Ab 6. Juni 2020 sind Veranstaltungen unter Einhaltung der Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit BAG grundsätzlich wieder möglich.
Die spezifischen Informationen sind bei den entsprechenden Veranstaltungen zu finden.
Ihre Pro Natura
Wildbiene (c) Jan Ryser

Von Wespen, Bienen und Ameisen

Auf den Spuren der Hautflügler.

In der Nähe der Stadt Bern, auf einem Rundgang von der Länggasse bis in die Eymatt, gibt es interessante Habitate, wo wir eine Vielfalt elegfanter Hautflügler beobachten und Spannendes über ihre Lebensweise erfahren können.

Datum
Samstag, 27.06.2020 14:00 - 17:00
Ort
Bern
Adresse / Treffpunkt
Bushaltestelle Länggasse (Bus Nr. 20)
Kosten
0
Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison
Bemerkungen
Die Exkursion findet nur bei schönem Wetter statt. Wenn bis 27.6., 8 Uhr keine Annulation per E-Mail erfolgt, findet die Exkursion statt.
Mitbringen
Feldbekleidung, evtl. Insektenschutz

Leitung: Seraina Klopfenstein, Kuratorin Nat.hist. Museum Bern


Anmeldung bis
Anmelden

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Stein­mös­li

Das Hochmoor Steinmösli im Oberemmental ist trotz langjährigen…

Naturschutzgebiet

Hin­teres Lauterbrunnental

Das Hintere Lauterbrunnental ist eine wilde Alpenlandschaft…

Naturschutzgebiet

Ökol­o­gis­che Böschungspflege

Orchideen, Glockenblumen, Bienen – im Sommer blüht…

Projekt