Josef M. Gassner

Josef M. Gassner

Was hat das Universum mit mir zu tun?

Ein Universum voller Phänomene

Ein erster Blick in unser Universum offenbart höchst lebensfeindliche Phänomene: unzählige Plasmasterne mit gewaltigen Temperaturen, Pulsare mir zerstörerischen Magnetfeldern und die ewig hungrigen Schwarzen Löcher, die scheinbar nur danach trachten, alles zu vernichten, was sich in ihre Nähe wagt. Gleichzeitig sind wir Menschen Kinder der Sterne, denn wir bestehen zu etwa 92 Prozent aus den chemischen Elementen, die in ihrem Inneren fusioniert werden. Das lässt den fein abgestimmten kosmischen Materiekreislauf zum faszinierenden Rätsel werden, dem antropischen Prinzip, und gibt Anlass über den Tellerrand der Naturwissenschaft hinauszublicken.
J.M. Gassner lädt uns ins Universum voller faszinierender Phänomene zum Staunen ein mit Originalaufnahmen verschiedener Weltraumteleskope.

Datum
Freitag, 19.08.2022 19:30 - 20:30
Ort
Pro Natura Zentrum Eichholz
Adresse / Treffpunkt
Pro Natura Zentrum Eichholz, Strandweg 60, 3084 Wabern bei Bern
Kosten
Kollekte
Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison
Bemerkungen
eine Anmeldung ist nicht nötig
Schweregrad

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Zen­trum Eichholz

Besuchen Sie das Pro Natura Zentrum Eichholz, unsere…

Artikel

Geschäftsstelle Pro Natu­ra Bern

Die Geschäftsstelle besorgt die laufenden Geschäfte…

Artikel

Region­alsek­tio­nen

Unsere Regionalsektionen verankern den Naturschutz…

Artikel