Schmetterling © Matthias Sorg

Unsere Projekte

Mit unseren Projekten fördern wir die Fauna und Flora und ihre Lebensräume im Kanton Bern.

Ein wichtiges Thema bei unserer Arbeit sind Gewässer. Vom Weiherbau für Amphibien bis zur Renaturierung von beeinträchtigen Quellen - wir setzen uns für intakte Lebensräume am Wasser ein. Gerade die Quellen sind ein stark vernachlässigtes Lebensraumelement im Kanton. Wir sensibilisieren die Betroffenen über Bedeutung und Schutz dieser einzigartigen Orte und planen Renaturierungen.

Die Orchideen haben es vielerorts schwer. Mit gezielten Fördermassnahmen bringen wir die schönen Blumen zum Blühen. Die Umsetzung des kantonalen Masterplans «Orchideenschutz» soll die Situation im Kanton Bern verbessern.

Wir verhelfen auch dem Baumeister Biber zu neuen Bauten. Als geborener Landschaftsingenieur haucht er Auen neues Leben ein und bringt die Biodiversität zurück. 

Unten finden Sie Informationen zu den wichtigsten Projekten.

Suche

Suche
Einträge 1-9 von 10 werden angezeigt

Aar­eraum Oberaargau

Die Erhaltung der im Aareraum zwischen Bernerschachen…

Projekt

Biber­raum Dürrenroth

Im Jahr Herbst 2016 tauchten im Gebiet Matte bei Dürrenroth…

Projekt

Bäu­miges Seeland

Pro Natura Seeland setzt sich für eine lebendige und…

Projekt

Aufw­er­tung Panzersperre

Pro Natura Bern erwarb die Panzersperre in Marfeldingen…

Projekt

Quellen – unbekan­nter Lebensraum

Quellen sind besondere Wasserlebensräume. Sie beherbergen…

Projekt

Mas­ter­plan Orchideenschutz

Die Abteilung Naturförderung des Kt. Bern (ANF) liess…

Projekt

Ökol­o­gis­che Böschungspflege

Orchideen, Glockenblumen, Bienen – im Sommer blüht…

Projekt